Hubtor

« Back to Glossary Index

Hubtore und Hubwände werden sowohl im Bühnen- als auch im Zuschauerbereich eingesetzt. Im Zuschauerbereich dienen Hubwände als vertikal bewegliche Wandflächen beispielsweise zur flexiblen Unterteilung eines großen Raumes in mehrerer Einzelräume.
Im Bühnenbereich werden Hubtore als Abtrennung von Seiten- und Hinterbühnen gegenüber der Hauptbühnenfläche genutzt. Diese Seiten- und Hinterbühnentore können mit einem speziellen Wandaufbau als Schallschutztor ausgeführt werden. Wenn sie einen Brandabschluss zwischen den verschiedenen Bühnenbereichen bilden sollen, entsprechen die Hubtore in konstruktivem Aufbau und Antriebstechnik dem Eisernen Schutzvorhang.

« Zurück zum Glossarindex