Obermaschinerie

« Back to Glossary Index

Laut DIN 56920-3:2017-10 gehören zur Obermaschinerie (kurz: OM) “bühnentechnische Einrichtungen oberhalb des Bühnenbodens, die ortsfest oder beweglich sein können.”
Sie grenzt sich dadurch von der Untermaschinerie ab.

« Zurück zum Glossarindex